Erzberg FlyIn vom 05-07 Okt 2007

Der Organisator DI Martin Skacel Präsident der österreichischen Gebirgsfliegervereinigung (OEGPV) plante eine Aussenlandewiese in GAI nähe Trofaiach und anschließend eine Stufe am Erzberg zu befliegen.

Leider spielte das Wetter nicht mit. Der Präbichl lag dicht verhüllt in Wolken und so konnte nur die Aussenlandewiese in GAI beflogen werden.

Trotz des schlechten Wetters nutzten viele Piloten die Gunst der Stunde eine 500x20m gemähte und geneigte Futterwiese Pistenrichtung RWY 30/12  ELEV 2790 ft (850m) zu benutzen.

Homepage der österreichischen Gebirgsfliegervereinigung:
www.oegpv.at
www.erzberg-flyin.at

"Glück ab gut Land"